^nach Oben
facebook

Tierschutzverein Neukirchen

und Umgebung e.V.

Herzlich willkommen auf der Homepage des Tierschutzvereins Neukirchen und Umgebung e.V. Hier finden Sie unter anderem Informationen zu unseren zugelaufenen, vermissten und zu vermittelnden Tieren. Viel Spaß auf unserer Seite. Mit tierischen Grüßen euer Tierschutzverein Neukirchen und Umgebung e. V.

Werbung

Ab sofort gibt es auch noch eine andere Möglichkeit, mit der Ihr uns helfen könnt:

Wir haben auf unserer Homepage nun einen Amazon- und einen Zooplus-Button!

Wenn Ihr Futter oder Katzenstreu bei Amazon oder Zooplus bestellt und dies über die Homepage des Tierschutzvereins tätigt, erhalten unsere Vierbeiner nicht nur dringend benötigtes Futter, sondern dem Tierschutzverein wird sogar ein bestimmter Betrag gutgeschrieben.

Vorteil: bequemer Einkauf und Übersendung, Nachteil: es gibt keinen :-).

Also bitte denkt an uns, wenn Ihr das nächste mal bei Amazon oder Zooplus bestellt.



Kater TOMMY - vermisst in Steina

Seit dem 6. Dezember 2017 wird der sehr anhängliche und verschmuste Tommy in Steina vermisst.

Er ist 7 Jahre alt, kastriert, aber nicht gechipt. Wer hat ihn zuletzt gesehen?

Molly vermisst Nähe Steinwaldschule

Seit gestern, 28. November 2017, wird Katzendame Molly im Bereich der Steinwaldschule, Neukirchen, vermisst.

Wer hat sie seit gestern Nachmittag gesehen?

Kater Schröder vermisst in Neukirchen

Bereits seit Anfang Oktober wird SCHRÖDER in Neukirchen vermisst! Grau-getigert mit weißem Brustfleck und weißen Pfötchen. Wer hat ihn zuletzt gesehen?

2 Katzen in Riebelsdorf vermisst!

Kater UNO (grau getigert mit weiß) und Katze Lillie (tri-color) sind beide aus der Alsfelder Str. in Neuk.-Riebelsdorf verschwunden. Lillie wird bereits seit der letzten Oktoberwoche vermisst und nun ist auch Uno seit dem 11.11. verschwunden. Wer hat die beiden zuletzt gesehen und kann Hinweise geben.

Sie sind sehr zutraulich und verschmust, beide kastriert, aber nicht gechipt.

 

Vermisst - Zorro, Ziegenhainer Str., Riebelsdorf

Kater Zorro aus Riebelsdorf, Bereich Ziegenhainer Str./Alte Schule, ist seit Donnerstag, 03.08.2017, nicht mehr nach Hause gekommen. Wer hat den schwarz-weißen Kater mit der auffälligen Zeichnung im Gesicht seitdem gesehen? Wir möchten die Nachbarn bitten, sich in ihren Gartenhütten, Garagen, Kellern u.ä. umzuschauen, vielleicht wurde er versehentlich eingesperrt. Zorro ist kastriert.