^nach Oben
facebook

Tierschutzverein Neukirchen

und Umgebung e.V.

Herzlich willkommen auf der Homepage des Tierschutzvereins Neukirchen und Umgebung e.V. Hier finden Sie unter anderem Informationen zu unseren zugelaufenen, vermissten und zu vermittelnden Tieren. Viel Spaß auf unserer Seite. Mit tierischen Grüßen euer Tierschutzverein Neukirchen und Umgebung e. V.

Werbung


Ab sofort gibt es auch noch eine andere Möglichkeit, mit der Ihr uns helfen könnt:

Wir haben auf unserer Homepage nun einen Amazon- und einen Zooplus-Button!

Wenn Ihr Futter oder Katzenstreu bei Amazon oder Zooplus bestellt und dies über die Homepage des Tierschutzvereins tätigt, erhalten unsere Vierbeiner nicht nur dringend benötigtes Futter, sondern dem Tierschutzverein wird sogar ein bestimmter Betrag gutgeschrieben.

Vorteil: bequemer Einkauf und Übersendung, Nachteil: es gibt keinen :-).

Also bitte denkt an uns, wenn Ihr das nächste mal bei Amazon oder Zooplus bestellt.

Wir brauchen Eure Unterstützung !!!

Liebe Tierfreunde,

wie Ihr vielleicht bereits mitbekommen habt, sind unsere Pflegestellen seit Mitte letzten Jahres mehr als überfüllt, und leider verzeichnen wir nach wie vor mehr Zugänge als Vermittlungen. Das heißt, der Bedarf an Futter, Pflegeprodukten und Mitteln für die ärztliche Versorgung steigt ständig.

Inzwischen sind wir auch an die Grenzen unseres Budgets gestoßen - wir finanzieren unsere Arbeit lediglich aus Mitgliedsbeiträgen und Spenden.

Uns geht schlicht und einfach das Geld für die Versorgung der Tiere aus, unsere Futtervorräte sind aufgebraucht. Daher möchten wir Euch bitten, uns dringend mit Eurer Futterspende zu unterstützen.

Wir benötigen unbedingt Nass- und Trockenfutter für Junioren und erwachsende Katzen,      z.B.:  Trockenfutter von Felix, Whiskas, Purina One, Smilla, Perfect Fit; Nassfutter in Portionsbeuteln/Dosen von Felix, Whiskas, Winston oder Topic/Lux.

Ihr findet dies in Supermärkten, Baumärkten mit Tierbedarf, im Zoogeschäft oder auch online. Ihr könnt die Sachen bei uns abgeben oder auch abholen lassen. Natürlich könnt Ihr  auch Geld spenden:

TSV Neukirchen, IBAN: DE87 5309 3200 0002 634350, BIC: GENODE51ALS

Auf Wunsch erhaltet Ihr eine Spendenbescheinigung.

Bei Fragen kontaktiert uns bitte unter Tel.: 0 17 2/66 87 977.

 

Wir bedanken uns ganz herzlich – besonders im Namen unserer Fellnasen!


Verdacht - Giftköder im Bereich Sonnenhof/Kienberg, Neukirchen

Es besteht der Verdacht, dass im Bereich Sonnenhof/Kienberg in 34626 Neukirchen Giftköder ausgelegt wurden.

Bitte passen Sie gut auf Ihre Fellnasen auf. Sollte Ihnen etwas auffallen oder Sie finden ggfs. sogar einen Köder, verständigen Sie bitte umgehend Herrn Hepper, Ordnungsamt Neukirchen.

"Katzenkastration verhindert Katzenelend"

Am 15.02.2018 haben wir sieben Katzen und einen Kater bei einer größeren Kastrationsaktion in Salmshausen kastrieren können. Wir danken dem Landestierschutzverband Hessen für den Einsatz im Kastrationsmobil sowie der Gemeinde Schrecksbach für die Zurverfügungstellung der Räumlichkeiten. Danke Ann-Kathrin Wittke für Deine Hilfe!

 (Foto 15.02.2018)

Wir bedanken uns bei allen, die uns 2017 unterstützt haben

Wir möchten uns an dieser Stelle ganz herzlich bei allen bedanken, die unsere Arbeit in 2017 unterstützt haben. Es war ein anstrengendes und aufregendes Jahr, mit sehr vielen schönen, aber auch traurigen Momenten. 

Wir danken unseren Mitgliedern und Spendern und allen, die uns in irgendeiner Form unterstützt haben!

Besonderen Dank an unsere Pflegestellen - Heike, Jenny, Melanie und Christina - für die liebevolle und aufopfernde Betreuung unserer Fellnasen. Danke an Rosi, die sich um unsere Wilden kümmert, an Henning, Pamela, Martina, Sonja, Barbara und Carmen, unsere 1. Vorsitzende, Dani, die alles organisiert und koordiniert und immer da ist, wenn Tiere Hilfe brauchen. 

Der größte Dank aber geht an unsere Fellnasen, die uns jeden Tag versüßen und immer wieder zeigen, dass es sich lohnt für jede einzelne zu kämpfen!

Wir wünschen Euch, Ihnen und allen tierischen Freunden ein gesundes Neues Jahr!

 

Wir brauchen Hilfe! Katzenbabies gefunden!

Update - leider waren die drei nur die Spitze des Eisberges! Nach und nach zeigte sich das komplette Ausmaß. Wir haben noch 11 Katzenkinder aus dem Herbst sowie etwa genauso viele erwachsene Tiere gefunden - größtenteils schwer krank und in generell erbärmlichem Zustand. Trotz aller Bemühungen und Soforthilfe sind inzwischen leider 3 kleine und 3 erwachsene Tiere verstorben. Zwei Katzenkinder hat das Tierheim Alsfeld übernommen und päppelt die Kleinen mühsam auf, 6 Kleine werden immer noch bei der Katzenbabyrettung intensivst versorgt. Auch alle anderen Tiere müssen noch ärztlich versorgt, geimpft und kastriert werden. An dieser Stelle möchten wir uns bei allen ganz herzlich bedanken, die sich so liebevoll kümmern, die Fahrten übernommen haben und uns den einen oder anderen Weg abgenommen haben. Leider hat diese Rettungsaktion unser ohnehin schmales Budget sehr überzogen und wir müssen noch die weiteren Behandlungskosten tragen.

Wir bitten daher dringend um Spenden:

VR Bank HessenLand; Tierschutzverein Neukirchen und Umgebung e. V.

IBAN: DE87530932000002634350

Das Neue Jahr fängt gleich dramatisch an...diese drei Babies, abgemagert und vom Katzenschnupfen gezeichnet, kamen in unsere Obhut. Wir danken der Katzenbabyrettung-Mittelhessen, dass sie drei aufgenommen haben und die weitere Versorgung übernehmen. Wir wünschen den Zwergen viel Glück bei der Genesung und ein tolles Leben, was den schwierigen Start wett macht!