^nach Oben
facebook

Tierschutzverein Neukirchen

und Umgebung e.V.

Herzlich willkommen auf der Homepage des Tierschutzvereins Neukirchen und Umgebung e.V. Hier finden Sie unter anderem Informationen zu unseren zugelaufenen, vermissten und zu vermittelnden Tieren. Viel Spaß auf unserer Seite. Mit tierischen Grüßen euer Tierschutzverein Neukirchen und Umgebung e. V.

Werbung

Ab sofort gibt es auch noch eine andere Möglichkeit, mit der Ihr uns helfen könnt:

Wir haben auf unserer Homepage nun einen Amazon- und einen Zooplus-Button!

Wenn Ihr Futter oder Katzenstreu bei Amazon oder Zooplus bestellt und dies über die Homepage des Tierschutzvereins tätigt, erhalten unsere Vierbeiner nicht nur dringend benötigtes Futter, sondern dem Tierschutzverein wird sogar ein bestimmter Betrag gutgeschrieben.

Vorteil: bequemer Einkauf und Übersendung, Nachteil: es gibt keinen :-).

Also bitte denkt an uns, wenn Ihr das nächste mal bei Amazon oder Zooplus bestellt.



GIUSEPPA

Fröhliche Weihnachten, Kleines, in Deiner neuen Famile. Giuseppa ist am 14. Dezember in ihr neues Zuhause nach Bad Endbach gezogen.

Es hat sich herausgestellt, dass es sich um ein Mädchen handelt :-) Die kleine Giuseppa ist auch etwas ganz besonderes - nämlich ein Waldkatzen-Mischling!

Vor ein paar Tagen wurde dieses kleine Kerlchen - Giuseppe - bei uns abgegeben. Er ist ungefähr Anfang September diesen Jahres geboren. Er hat sich sofort in die Gruppe auf der Pflegestelle integriert, ist verspielt, total verschmust und "redet" gerne mit Menschen.

Wir suchen nun für ihn ein Zuhause, wo er groß und stark werden kann!

 (Fotos 27.10.2015)

LUKE

Unser schwarzes Kaninchen LUKE ist am 29.09.2015 nach Philippsthal gezogen und hoppelt nun in ein neues Leben - viel Spaß mit Deinen neuen Möhrchengebern!

(Foto 28.09.2015)

FLASCHENKINDER - Kaya und Jana

Da sitzen sie nun auf gepackten Koffern - heute, am 19. Dezember 2015, verlassen sie uns... Macht's gut, Ihr Kleinen!!!

(Foto 18.12.2015)

Die beiden Süßen verlassen uns kurz vor Weihnachten. Wir wünschen Ihnen viel Spaß in der neuen Familie!

Unsere zwei Hübschen warten schon ganz ungeduldig, dass sich endlich jemand für sie interessiert. Beide sind total verschmust, sehr sozial gegenüber anderen Katzen und Menschen. Kontaktieren Sie uns bitte!

(Fotos 03.11.2015)

Die beiden sind jetzt schon 6 Wochen alt und haben sich toll entwickelt. Sie sind sehr menschenbezogen, da sie ja per Hand aufgezogen werden, aber, wie man sieht, sind sie auch super in der Gruppe ihrer tierischen Mitbewohner integriert. Es wäre schön, wenn beide zusammenbleiben könnten. Mit 12 Wochen, also Mitte/Ende November, können sie in ein neues Zuhause einziehen - bitte bewerben Sie sich.  

(Foto 5.10.2015)

KAYA und JANA heißen die Süßen ;-)

Erwischt - auch, wenn sie noch viel Schlaf brauchen, werden die Kleinen immer aktiver. Gehen auf Entdeckungstour in ihrem Spielzimmer, lernen Klettern oder Raufen - Geschwisterliebe eben...

(Foto 29.09.2015)

"Es geht doch nichts über ein Fläschchen zwischendurch!"

 (Fotos 22.09.2015)

Die beiden fühlen sich richtig wohl! Am Wochenende haben sie bereits die ersten Erfahrungen mit fester Nahrung gemacht...bekommen aber nach wie vor noch regelmäßig ihr Fläschchen. Der Tiger ist übrigens ein Junge, die wunderschön gezeichnete Schwarz-Weiße ist ein Mädchen. 

 (Fotos 20.09.2015)

Diese beiden ca. 3 Wochen alten Babys wurden uns vom Tierheim Alsfeld übergeben und werden nun liebevoll auf einer unserer Pflegestellen mit der Flasche aufgezogen. Sie werden noch bis zur 12. Woche bei uns bleiben, aber Sie können sich bereits jetzt bewerben. Weitere Infos/Fotos folgen noch.

(Foto 16.09.2015)

Gina - gefunden in Neukirchen

Im Oktober 2015 ist Gina in ihr neues Zuhause gezogen - wir wünschen Ihr ein tolles Leben!

Nur ein paar Tage später, aber man sieht schon deutlich, dass Gina ordentlich gewachsen ist und viel nachgeholt hat. 

(Foto 22.09.2015)

Am Wochenende wurde die kleine Gina in Neukirchen gefunden. Sie ist ca. 7 Wochen alt und strolcht scheinbar schon längere Zeit ohne Mama durch die Gegend. Sie wurde tierärztlich untersucht und erhält alle erforderlichen Impfungen und wird entwurmt. Obwohl sie erst so kurze Zeit auf unserer Pflegestelle ist, hat sie sich schon richtig erholt und auch zugenommen. Sie fühlt sich sehr wohl zusammen mit Menschen und anderen Katzen. In gut 5 Wochen ist Gina so weit, in ein neues Zuhause zu ziehen. (Foto 14.09.2015)

Mucki, Mary, Maiki und Micky

Diese vier Hübschen sind zur Zeit auf einer Pflegestelle der TierNotHilfe Schwalmstadt e.V. Anfang Juni wurden sie von ihrer freilebenden Katzenmama geboren. Der weiße Micky und das rot-weiße Brüderchen Maiki haben sich bereits gut an das Zusammenleben mit den Menschen gewöhnt. Der rote Mucki und Schwester Mary sind noch etwas scheu, aber mit etwas Zeit und Geduld werden sie auch mehr Vertrauen in ihre Dosenöffner haben. Die Kleinen sind bei Abgabe tierärztlich untersucht, geimpft und entwurmt.

Kontaktieren Sie uns oder bewerben Sie sich direkt bei der TierNotHilfe Schwalmstadt e.V. (Tel.0174/3242635).

  (Foto 19.08.15)